Krankheiten

Gespeichert von Dany am Di, 12/05/2017 - 11:48

Über spezielle Krankheiten bei LEKs ist leider nicht viel bekannt.

Die häufigsten Ursachen für den Tod von LEKs oder fehlende Gliedmaßen sind Stress und Häutungsprobleme.

LEKs sind sehr stressanfällig! Steht ein LEK zu sehr unter Stress, kann er sogar daran sterben.

Bekannte Faktoren sind:

- Transportstress (PPS)

- unnötiges wiederholtes Hochheben (führt auch zu PPS)

- Häutungsprobleme

Häutungsprobleme treten auf, wenn der LEK in dieser sensiblen Phase gestört wird. Auslöser der Häutungsproblem kann einiges sein, wie generelle Haltungsfehler oder Störung beim Häuten durch andere Tiere oder den grabenden Halter.

Wirklich helfen kann man nicht.

Was man aber tun kann ist meistens den LEK so wenig wie möglich zu stören!!!